Es war zwar schön fünf Wochen Zuhause zu bleiben. Doch langweilig war es auch. Wir haben drei Seen besucht, waren jeden Tag draußen und sind sehr oft Eisessen gegangen. Fußball habe ich auch viel gespielt. Oft haben mein Bruder und ich Musik gehört und echt Spaß gehabt! Ich glaube viele finden es sehr doof, dass man keinen Kontakt zu Freunden haben darf. Aber man darf sich ja noch über Skype und andere elektrische Geräte sehen. Ich skype oft mit Freunden. Man merkt echt, das sich die Welt verändert hat.

Julian, Klasse 3b

 

© 2022 Grundschule am Baumschulenweg - Baumschulenweg 12 - 28213 Bremen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.